Die HOLZOMA wird eine offene Werkstatt

Am 03.11. öffnet die HOLZOMA ihre Tore für alle Menschen, die Lust darauf haben mit Holz zu arbeiten. Wir möchten neben unserer bereits vorhandenen Werkstatt einen alternativen Werkstattbetrieb aufbauen, in dem Holzprojekte aller Art umgesetzt werden können.

Deshalb laden wir alle ein, die interessiert sind an einem Werkstattprojekt teilzuhaben, die Lust haben sich ehrenamtlich oder in irgendeiner anderen Weise zu engagieren oder einfach nur auf der Suche nach einem geeigneten Raum sind, in dem sie ihre Ideen umsetzen können.

Neben den Grundsätzen Inklusion und Vielfalt arbeiten wir in unserer Werkstatt auch nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Soweit es uns möglich ist, verwenden wir ausschließlich bereits verwendete oder geschenkte Materialien. Wir würden es daher schön finden, wenn sich alle Interessierten und zukünftig Beteiligten diesem Grundsatz anschließen.

Kommt also alle,… wir freuen uns auf Euch!!!

Für Essen und Getränke ist übrigens auch gesorgt.

Ort:
Wilhelmine-Gembergweg 12,
10179 Berlin